Aktuelle Nachrichten

 

Gesundheitsmanagement

 

Auf das intellektuelle Kapital kann nur zugegriffen werden, wenn die Funktionsweise des Verstandes bekannt ist - und sinnvolle und umsetzbare Maßnahmen zu dessen Gesundheit (als auch die Gesundheit des Körpers) ergriffen werden!

 

Doch was kann man tun, wenn ein Kollege plötzlich Anzeichen eines Schlaganfalls zeigt? Kennen Sie überhaupt die Anzeichen? Können Sie helfen?

 

Hier die wichtigsten Informationen kurz und knapp:

 

Schlaganfall am Arbeitsplatz
Stroke_at_the_Workplace.pdf
PDF-Dokument [357.4 KB]

 

Die erfolgreiche Behandlung eines Schlaganfalls beginnt nicht erst im Krankenhaus, sondern bereits beim Erkennen der Symptome – und zwar genau zu dem Zeitpunkt, an dem sie erstmals auftreten!

 

Durch den entscheidenden Zeitfaktor ist es deshalb auch für gesunde Menschen äußerst wichtig, sich mit dem Thema Schlaganfall auseinanderzusetzen, damit man sofort tätig werden kann. Denn ebenso schnell wie ein Schlaganfall einen Betroffenen überwältigen kann, hängt dessen Überleben plötzlich von den Menschen in seiner direkten Umgebung ab.

 

Vielleicht also auch einmal von Ihnen!

 

In einem solchen Fall wird man selbst das erste Glied der Schlaganfall-Rettungs- Kette, welche über Leben und Tod des Kollegen, des Freundes, des Nachbarn oder auch eines völlig Fremden mitentscheidet!

 

Jetzt das Optimum für Führungsqualität erreichen und gleichzeitig den EQ steigern!

Der Vortrag/Seminar zum Thema Empathie & Emotionale Intelligenz gilt der Verbesserung sozialer Interaktionen.

Bonus: Die Interaktion mit Hund führt zu einem deutlich besseren Ergebnis und das Training wird zum vollen Erfolg!

 

 

Sie möchten Führungskräfte und Mitarbeiter für die Herausforderungen der Zukunft motivieren und stärken?

Digitalisierung bedeutet für Sie vor allem, an die Menschen und deren Intellekt höhere Anforderungen zu stellen?

Und Sie ahnen, dass die Effizienz des Gehirns mit 50 Jahren erst richtig in Fahrt kommt?

Die Business Neurosciences legen eine feste Grundlage für hohe Gewinne durch Motivation und begeisterte Mitarbeiter und führen gleich nebenbei zu niedrigeren Kosten wegen Fehlzeiten und Krankheiten.

Jetzt informieren unter:

Das Forschungsprojekt 2019 - 2020

Welchen Einfluss auf die Entscheidungsfindung zeigt die individuelle Erwartungshaltung im Arbeitsleben?

Erwartungen liegen eine Vielzahl an Informationen zugrunde, die sowohl die Vergangenheit als auch zukünftige Ereignisse mit einbeziehen. Die Untersuchung beginnt mit grundlegenden Fragestellungen und soll im Anschluss in Kooperation mit weiteren Forschungsinstituten im Anwendungsbereich ausgebaut werden.

Das Projekt startet 2019 an der Universität Konstanz, AG Klinische Neuropsychologie (Prof. Dr. J. Pruessner).

Sie haben Interesse, Ihre Mitarbeiter oder Ihre Produkte neurowissenschaftlich prüfen zu lassen? In diesem Fall wenden Sie sich bitte direkt an Frau Dr. Präg (Projektleitung).

Dr. Elke Präg Dr. Elke Präg

 

 

Herausragender

Erfolg

durch die

neuesten

Erkenntnisse

der 

Business

Neurosciences.

 

 

 

Tel.:  0151 / 1299 3309

 

E-Mail:

epraeg@business-neuroscience.de

 

 

 

Aktuelles Thema im Online-Magazin:

 

Empathie und

Emotionale Intelligenz:

Erfolg im sozialen Miteinander!

 

 

 

DruckversionDruckversion | Sitemap

Dr. sc. nat. Elke Präg
CEO Business Solutions Neuroscience
Neurowissenschaftlerin, Speaker & Autorin

Tel.: 0151 / 1299 3309
Email: info@elke-praeg.de

© 2010 - 2019 Dr. Elke Praeg


Bereiten Sie heute den Weg für die kognitive Exzellenz in Ihrem Unternehmen!